Krankenkassenwechsel
Krankenkassenwechsel
  Wie kündige ich meine alte Kasse
  Wie das geht erfahren Sie hier
 
Krankenkasse-günstige Krankenkassen

Gesetzliche Krankenkassen

Krankenkassensuche
Die geeignete Krankenkasse

Gesetzlich oder privat?

 
Krankenkassenvergleich

Krankenkassenvergleich
Günstige gesetzliche Krankenkassen

Wahltarifrechner

Private Krankenversicherung

 
Krankenkassenwechsel

Krankenkassenwechsel
Wie kündige ich meine alte Krankenkasse

 
Beitragserhöhung der Krankenkassen

Up2Date
Informationen bei Beitragserhöhung

 
 Kasse der Woche

 Krankenkassenportraits
Hier finden Sie direkt Portraits und Details zu den gesetzlichen Krankenkassen

 Private Versicherung
Günstig versichert statt 15,5% Einheitsbeitrag - jetzt unverbindlich Ihren
Beitrag berechnen

Krankenkassenwechsel

Versicherungspflichtige und Versicherungsberechtigte können die Mitgliedschaft bei Ihrer Krankenkassen mit einer Frist von zwei Monaten zum Ende des Kalendermonats kündigen.
Ein Kassenwechsel bewirkt die Bindung an die neue Krankenkasse für einen Zeitraum von 18 Monaten.

Ein Sonderkündigungsrecht besteht, wenn eine Krankenkasse erstmalig einen Zusatzbeitrag erhebt, wenn eine Krankenkasse, die bereits einen Zusatzbeitrag erhoben hat,
diesen erhöht oder wenn eine Krankenkasse ihren Mitgliedern eine Prämie gezahlt hat und diese Zahlung reduziert bzw. ganz einstellt.
In diesen Fällen können auch Mitglieder, die noch keine 18 Monate in Ihrer bisherigen Krankenkasse versichert waren, wechseln.

Eine Kündigung hat immer schriftlich, am besten per Einschreiben zu erfolgen.
Wie so ein Kündigungsschreiben aussieht, können Sie den folgenden Dateien entnehmen.

 



  Home

 Weiterempfehlen   
*****4,7 von 1 bis 5 Sternen4,7 von 1 bis 5 Sternen4.7 von 1 bis 5
auf Grundlage von 153 Bewertungen

 Impressum   
 Aktuelles   
 Gesetzliche Krankenkassen   
 Sitemap    © krankenkassensuche.de, Sie suchen eine neue Krankenkasse?
Weiter