Krankenkassenvergleich
Krankenkassenvergleich
  Günstige gesetzliche Krankenkassen
  Private Krankenversicherung
 
Krankenkasse-günstige Krankenkassen

Gesetzliche Krankenkassen

Krankenkassensuche
Die geeignete Krankenkasse

Gesetzlich oder privat?

 
Krankenkassenvergleich

Krankenkassenvergleich
Günstige gesetzliche Krankenkassen

Wahltarifrechner

Private Krankenversicherung

 
Krankenkassenwechsel

Krankenkassenwechsel
Wie kündige ich meine alte Krankenkasse

 
Beitragserhöhung der Krankenkassen

Up2Date
Informationen bei Beitragserhöhung

 
 Kasse der Woche

 Krankenkassenportraits
Hier finden Sie direkt Portraits und Details zu den gesetzlichen Krankenkassen

 Private Versicherung
Günstig versichert statt 15,5% Einheitsbeitrag - jetzt unverbindlich Ihren
Beitrag berechnen


KNAPPSCHAFT

    


44781 Bochum

1.326.196 Mitglieder




Sie möchten jetzt
Informationen anfordern?

Formular


Wahltarife der KNAPPSCHAFT - Ersatzkrankenkassen
KNAPPSCHAFT
Hausarztmodell

Bindungsfrist: 12 Monate

Beschreibung:

Im Hausarztmodell der Knappschaft koordiniert der Hausarzt als erster Ansprech­partner und kompetenter Lotse die medizinische Versorgung der Teilnehmer. Dies beinhaltet insbesondere das Management der Übergänge zwischen den haus- und fachärztlichen Versorgung sowie der stationären bzw. rehabilitativen Versorgung.

Die Koordinierung der Behandlung durch den gewählten Hausarzt zielt auf eine strukturierte und qualitätsgesicherte Versorgung in allen relevanten Ebenen ab.

Die Teilnahme ist freiwillig. Teilnahmeberechtigt sind alle Versicherten, sofern sie nicht bereits im Rahmen der integrierten Vollversorgung prospher/proGesund versorgt werden. Die Teilnehmer verpflichten sich, Fachärzte nur auf Über­weisung des von ihnen gewählten Hausarztes in Anspruch zu nehmen.

Inklusive Leistungen
Ausgenommen von der Überweisungspflicht sind grundsätzlich

1.      Fachärzte für Gynäkologie,

2.      Augenärzte,

3.      die Behandlung von Kindern und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr durch den Kinderarzt,

4.      bereits bewilligte psychotherapeutische Behandlungen,

5.      medizinische Notfällen (ambulant und stationär) und

6.      die Behandlung durch Ärzte im Rahmen von Disease-Management-Programmen (‚gut DABEI’), in die der teilnehmende Versicherte eingeschrieben ist sowie

7.      die Behandlung durch einen anderen Hausarzt im Vertretungsfall und

8.      die Behandlung am Urlaubsort des Versicherten

Vorteile

1.      Verringerung von belastenden Doppeluntersuchungen

2.      durch verbesserte Abstimmung und Beratung zwischen Haus- und Fachärzten werden unnötige Krankenhauseinweisungen vermieden

3.      gezielte Arzneimitteltherapie – unter Beachtung von Wirksamkeit und    Menge –

4.      Vorhaltung einer Terminsprechstunde, die Wartezeit soll in der Regel maximal 30 Minuten betragen

5.      kurzfristige Terminvergabe; in der Regel innerhalb von drei Tagen

6.      im Bedarfsfall vermittelt der Hausarzt einen Termin beim Facharzt

Voraussetzung
Mindestalter: 18 Jahre



Private Krankenversicherung

Falls Ihr Bruttoeinkommen höher als 4.462,50 Euro im Monat ist oder Sie Selbständiger, Freiberufler oder Beamter sind, können Sie sich privat krankenversichern. Fordern Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot an  mehr....
          

Zusatzversicherung

Falls Ihnen die gesetzlichen Leistungen der Krankenkassen nicht ausreichen, besteht die Möglichkeit, eine
Private Zusatzversicherung abzuschließen. Fordern Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot an
mehr....




  Home

 Weiterempfehlen   
 Impressum     Datenschutz   
 Aktuelles   
 Gesetzliche Krankenkassen   
 Sitemap    © krankenkassensuche.de, Sie suchen eine neue Krankenkasse?