Krankenkassenvergleich
Krankenkassenvergleich
  Günstige gesetzliche Krankenkassen
  Private Krankenversicherung
 
Krankenkasse-günstige Krankenkassen

Gesetzliche Krankenkassen

Krankenkassensuche
Die geeignete Krankenkasse

Gesetzlich oder privat?

 
Krankenkassenvergleich

Krankenkassenvergleich
Günstige gesetzliche Krankenkassen

Wahltarifrechner

Private Krankenversicherung

 
Krankenkassenwechsel

Krankenkassenwechsel
Wie kündige ich meine alte Krankenkasse

 
Beitragserhöhung der Krankenkassen

Up2Date
Informationen bei Beitragserhöhung

 
 Kasse der Woche

 Krankenkassenportraits
Hier finden Sie direkt Portraits und Details zu den gesetzlichen Krankenkassen

 Private Versicherung
Günstig versichert statt 15,5% Einheitsbeitrag - jetzt unverbindlich Ihren
Beitrag berechnen


hkk

    

Martinistr. 26
28195 Bremen

270.227 Mitglieder


Seit 01.01.2014 zahlt die hkk eine Prämie von jährlich 100,00 €
Zahlungsweise: 2014 erhalten alle, die bis 01.12.14 Mitglied der hkk werden sowie alle, die am selben Tag hkk-fam.versichert sind und zuvor mind. 30 Kalendertage beitragspfl. Mitglied waren, 100 EUR Dividende.

Sie möchten jetzt
Informationen anfordern?

Formular


Wahltarife der hkk - Ersatzkrankenkassen
hkk
Krankentagegeldversicherung

Selbstständig + krank = knapp bei Kasse? Nicht mit der hkk!

Unsere Krankentagegeld-Versicherung bietet hauptberuflich Selbstständigen, die das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, eine zusätzliche finanzielle Sicherheit, auch wenn sie einmal länger arbeitsunfähig erkrankt sind. So sorgen Sie dem Ernstfall vor – und das ganz flexibel. Sie bestimmen, ab welchem Tag Ihrer Arbeitsunfähigkeit das Krankentagegeld an Sie ausgezahlt wird. Wählen Sie zwischen unterschiedlichen Tarifen: Haben Sie sich bereits für eine freiwillige Versicherung mit einem Anspruch auf Krankengeld als Grundabsicherung entschieden, bietet Ihnen die hkk die folgenden Tarife als zusätzlichen, ergänzenden Schutz gegen das Risiko des Einkommensausfalls bei Krankheit.

» KT 29: Krankentagegeld ab dem 29. Tag der Arbeitsunfähigkeit.

Absicherung für Arbeitseinkommen bis zu 4.050,00 EUR; Krankentagegeld bis zu 94,50 EUR.

Sie zahlen 0,8%(1 Ihres Arbeitseinkommens.

» KT 29 plus: Krankentagegeld ab dem 29. Tag der Arbeitsunfähigkeit.

Absicherung für Arbeitseinkommen von 4.285,80 EUR bis 8.571,60 EUR; Krankentagegeld

zwischen 100 EUR und 200 EUR. Sie zahlen 0,8% bzw. 2,7% Ihres Arbeitseinkommens.

» KT 43 plus: Krankentagegeld ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit.

Absicherung für Arbeitseinkommen von 4.285,80 EUR bis 8.571,60 EUR; Krankentagegeld

zwischen 100 EUR und 200 EUR. Sie zahlen 2,7% Ihres Arbeitseinkommens.

Haben Sie sich für eine freiwillige Versicherung ohne Anspruch auf Krankengeld entschieden, können Sie als ergänzende Absicherung wählen:

» KT 183 plus: Krankentagegeld ab dem 183. Tag der Arbeitsunfähigkeit.

Absicherung für Arbeitseinkommen von 4.285,80 EUR bis 8.571,60 EUR; Krankentagegeld

zwischen 100 EUR und 200 EUR. Sie zahlen 0,7% Ihres Arbeitseinkommens.

Für die Wahl des jeweiligen Tarifes ist Voraussetzung, dass Sie über ein Arbeitseinkommen in jeweils entsprechender Höhe verfügen. Zur Ermittlung des monatlichen Arbeitseinkommens benötigen wir eine Kopie des letzten aktuellen Einkommensteuerbescheides. Wenn sich Ihr Arbeitseinkommen verändert, wird die Prämie zum Beginn des Folgemonats nach Eingang des Einkommensnachweises angepasst.



Private Krankenversicherung

Falls Ihr Bruttoeinkommen höher als 4.462,50 Euro im Monat ist oder Sie Selbständiger, Freiberufler oder Beamter sind, können Sie sich privat krankenversichern. Fordern Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot an  mehr....
          

Zusatzversicherung

Falls Ihnen die gesetzlichen Leistungen der Krankenkassen nicht ausreichen, besteht die Möglichkeit, eine
Private Zusatzversicherung abzuschließen. Fordern Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot an
mehr....




  Home

 Weiterempfehlen   
 Impressum   
 Aktuelles   
 Gesetzliche Krankenkassen   
 Sitemap    © krankenkassensuche.de, Sie suchen eine neue Krankenkasse?