Krankenkassenvergleich
Krankenkassenvergleich
  Günstige gesetzliche Krankenkassen
  Private Krankenversicherung
 
Krankenkasse-günstige Krankenkassen

Gesetzliche Krankenkassen

Krankenkassensuche
Die geeignete Krankenkasse

Gesetzlich oder privat?

 
Krankenkassenvergleich

Krankenkassenvergleich
Günstige gesetzliche Krankenkassen

Wahltarifrechner

Private Krankenversicherung

 
Krankenkassenwechsel

Krankenkassenwechsel
Wie kündige ich meine alte Krankenkasse

 
Beitragserhöhung der Krankenkassen

Up2Date
Informationen bei Beitragserhöhung

 
 Kasse der Woche

 Krankenkassenportraits
Hier finden Sie direkt Portraits und Details zu den gesetzlichen Krankenkassen

 Private Versicherung
Günstig versichert statt 15,5% Einheitsbeitrag - jetzt unverbindlich Ihren
Beitrag berechnen


DAK-Gesundheit

    

DAK-Gesundheit

Nagelsweg 27 -31
20097 Hamburg

4.652.919 Mitglieder




Sie möchten jetzt
Informationen anfordern?

Formular


Pressemitteilungen der DAK-Gesundheit - Ersatzkrankenkassen
Deutschland hat Rücken: DAK-Gesundheit schaltet Hotline

Ärzte beraten am 12. April über den Umgang mit Rückenschmerzen

75 Prozent der Arbeitnehmer haben Rückenschmerzen. Jeder Siebte leidet sogar chronisch. Und immer mehr Menschen gehen deshalb ins Krankenhaus. Das zeigt der aktuelle DAK-Gesundheitsreport „Rätsel Rücken“. Grund genug für die Kasse, eine spezielle Telefon-Hotline anzubieten. Was hilft effektiv gegen Rückenschmerzen? Was kann man bei akuten Schmerzen tun? Und welche Rolle spielt Stress bei Rückenleiden? Am 12. April geben DAK-Ärzte individuelle Hinweise und Tipps. Das spezielle Serviceangebot ist von 8 bis 20 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer 0800 1111 841 erreichbar. Kunden aller Krankenkassen können sich beraten lassen.

Laut aktuellem DAK-Gesundheitsreport sind Rückenschmerzen die zweithäufigste Einzeldiagnose für Krankschreibungen. Hochgerechnet auf die erwerbstätige Bevölkerung gab es dadurch rund 35 Millionen Ausfalltage im Job. „Unsere Telefon-Hotline hilft schnell und unkompliziert. Auch Fragen rund um das wichtige Thema Stress und Rückenleiden beantworten die Ärzte“, erklärt Franziska Kath, Diplom-Psychologin bei der DAK-Gesundheit. „Leistungsdruck im Job und eine schlechte Work-Life-Balance sind nachweislich Risikofaktoren, die zu Rückenschmerzen führen können.“

Welche Strategien gibt es gegen den Stress? Sind Hausmittel wie beispielsweise Wärmekissen sinnvoll bei akuten Schmerzen? Und welche Rolle spielt Bewegung für die Rückengesundheit? Diese und andere Fragen beantworten die Experten der DAK-Gesundheit am 12. April von 8 bis 20 Uhr.

Als Reaktion auf die aktuelle Studie bietet die DAK-Gesundheit darüber hinaus ihren Versicherten ein neues onlinebasiertes Rücken-Coaching an. Unter dem Titel Rücken@Fit erhalten Betroffene eine verhaltensorientierte individuelle Hilfe bei akuten und chronischen Rückenschmerzen. Das neue Coaching sowie viele weitere Infos zum Thema Rückengesundheit gibt es im Internet unter: www.dak.de/ruecken



Private Krankenversicherung

Falls Ihr Bruttoeinkommen höher als 4.462,50 Euro im Monat ist oder Sie Selbständiger, Freiberufler oder Beamter sind, können Sie sich privat krankenversichern. Fordern Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot an  mehr....
          

Zusatzversicherung

Falls Ihnen die gesetzlichen Leistungen der Krankenkassen nicht ausreichen, besteht die Möglichkeit, eine
Private Zusatzversicherung abzuschließen. Fordern Sie ein kostenloses unverbindliches Angebot an
mehr....




  Home

 Weiterempfehlen   
 Impressum     Datenschutz   
 Aktuelles   
 Gesetzliche Krankenkassen   
 Sitemap    © krankenkassensuche.de, Sie suchen eine neue Krankenkasse?